Anläßlich der diesjährigen Berufsinformationsmesse haben die Landesinnungen der Dachdecker und Spengler ein Gewinnspiel veranstaltet, das den jungen TeilnehmerInnen doch einiges abverlangte: Es ging darum 2 fachbezogene Fragen zu beantworten, wobei einmal anhand eines Bildes und beigestellter Produktinformationen das Gewicht der auf dem Dach angebrachten Dachziegel zu errechnen oder zu schätzen war, und bei der zweiten Frage war das Gewicht eines im Original ausgestellten Wetterhahnes der Fa. Weiser KG zu schätzen.

Unter den mehreren hundert TeilnehmerInnen konnte Strubreiter Magdalena aus Kuchl die besten Resultate und somit den ersten Platz erreichen, den 2. Platz belegte Waltraud Wimmer aus Salzburgund Dritter wurde Thomas Laimer aus Abersee Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichten die Innungsmeister Ing. Josef Weiser (Spengler und Kupferschmiede) und Wolfgang Ebner (Dachdecker) gemeinsam mit Innungsgeschäftsführer Mag. Karl Scheliessnig die von den Landesinnungen zur Verfügung gestellten Preise, 3 unterschiedlich wertvolle und ausgestattete Steroetürme (eines davon ein „Heimkino“. Bildbeschreibung (v.li.n.re), Foto Veigl:  LIM Wolfgang Ebner, Waltraud Wimmer (2.), Magdalena Strubreiter (1.), Thomas Laimer (3.) LIM Ing. Josef Weiser, GF Mag. Karl Scheliessnig

 

Suche

Partner Tondach

Partner Villas

Partner Creaton

Partner Velux

Zum Seitenanfang